Vita

 

ESTHER IRINA PSCHIBUL

1976         geboren in Bobingen/ D.
1997 - 00  Ausbildung an der Berufsfachschule für das Holzbildhauerhandwerk in München/ D.

Studium der Bildhauerei bei Prof. Gerda Fassel in Wien/ A. und Lissabon/ P.

2000 - 06  Wien: Universität für Angewandte Kunst. Institut für Bildende Kunst. 
2004 - 05  Lissabon: Faculdade de Belas Artes da Universidade Lisboa.
2006          Abschluss des Kunststudiums in Wien 'mit Auszeichnung'.

seit 2006  Tätig als freischaffende Bildhauerin. Atelier u.a. in Augsburg und München/ D.
seit 2010  Zeichen- und Werkstattunterricht an der Berufsfach- und Meisterschule für
                   das Holzbildhauerhandwerk, München/ D.

2012 - 13  Lehrauftrag an der Kunstuniversität Linz. Institut für Kunst und Gestaltung. Abteilung plastische Konzeption/ Keramik, Linz/ A.


STIPENDIEN / AUSZEICHNUNGEN

2014 _ Atelierförderung 2011-14 der Landeshauptstadt München/ D.
2011 _ Kunstpreis für Bildhauerei der Stadt Günzburg/ D.
2010 _
Kunstpreis für Druckgrafik der Stadt Senden/ D.
2007 _ 1. Preis (4er-Team) mit Realisierung des L.architek.wettbewerbs um die L.gartenschau Bamberg 2012.
2006 _ Katalogförderung der LfA-Förderbank Bayern, München/ D.
2006 _ Debütat durch das Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung & Kunst, München/ D.
2004 _ Jahressti
pendium für Lissabon von der Universität für Angewandte Kunst, Wien/ A.
2003 _ Kunstförderpreis der Stadt Neusäss/ D.
2002 _ Außerordentliches Stipendium über zwei Jahre für ausl. Studierende der Univ. für Angew. Kunst, Wien.
2002 _ Wilhelm-Holczabek-Preis für Bildhauerei, Salzburg/ A.
 
 
 
EINZELAUSSTELLUNGEN
 
2014_ Das Attentat - Ateliereröffnung: Werkraum E.I.P., Augsburg/ D.
2013_ GRANDE DAME 503 - Konzept und Gestaltung eines Hotelzimmers: Skulptur, Relief, Zeichnung -
            Grandhotel Cosmopolis, Augsburg
/ D.
2012 _ HATHOR - Zeichnung & Relief, Die Metzgerei, Augsburg/ D.
2010 _ MEDUSENTOCHTER (Schreitende) im Innenhof des Benediktinerklosters St. Stefan, Augsburg/ D.
2009 _ KRIEG UNTER DER HAUT, Kunstverein Bobingen/ D.
2008 _ Ich sehe was, was du nicht siehst/ DER ORANGE RAUM, Objekt auf dem Rathausplatz Augsburg/ D.
2008 _ HISTORY WILL REPEAT ITSELF, Galerie-2-Fenster, Augsburg/ D.
2007 _ MEDUSENTÖCHTER, Debütantenausstellung (Katalog), Kulturhaus Abraxas, Augsburg/ D. 
 

OBJEKTE IM ÖFFENTLICHEN RAUM

seit 2013_ GRANDE DAME 503 - Konzept und Gestaltung eines Hotelzimmers: Skulptur, Relief, Zeichnung -
                    Grandhotel Cosmopolis, Augsburg
/ D.
seit 2011_ MEDUSENTZOCHTER (SCHREITENDE), Skulptur im TIM: Textil- und Industriemuseum Augsburg/ D.
2008 - 11_ "ICH SEHE WAS, WAS DU NICHT SIEHST" Securitree 2, Skulptur, öffentliche Plätze in Augsburg/ D.
 

GRUPPENAUSSTELLUNGEN (AUSWAHL)

2013_ GRANDHOTEL COSMOPOLIS, Hotelzimmer - Rauminstallationen, Augsburg /D.
2012_ ANIMALISCHE ÄSTHETIKEN, Kunsthaus Kaufbeuren/ D.
          _ Vergängliches, Künstlergilde Ulm/ D.
          _ Schlossausstellung 2012, Schloss Dachau/ D.
2011 _ WIENERbRUT, Kunstverein Bobingen/ D.
         _ dia de muertos, Halle 50, München/ D.
         _ Tierisch, Große Kunstausstellung 2011
, Haus der Kunst, München/ D.
         _ Schwäbische Grafikausstellung
(als Jurymitglied), Kunstverein Senden/ D.
2010 _ KRAFTRAUM/ Werkraum 01 (Installation), Jean Stein_ OFF SPACE für Kunst & Subkultur.        
         _ Positionen, Dozenten der Freien-Kunst-Akademie Augsburg, Benediktinerabtei St. Stefan.
         _ Schwäbische Grafikausstellung (Kunstpreis), Kunstverein Senden/ D.
2009 _ OSTRALE ’ 09, Zentrum für zeitgenössische Kunst, Dresden/ D.
         _ Muhakl oder Blutwurst_ temporärer Kunstraum,  Augsburg/ D.
         _ Kunsträume im KulturTransistor - 8 internationale Künstler im KULTURTRANSISTOR, Kail/ D.
         _ Große Schwäbische, Toskanische Säulenhalle, Augsburg/ D.      
         _ Lieber blutig als durch (mit Hanne Kroll)– Raumkonzept für Foyer & Galerie des Rathauses, Neusäss.
2008 _ DER ORANGE RAUM / 'Überwachung', temporärer OFF SPACE für Kunst, Diskussions- und
             Musikveranstaltungen in Augsburg/ D.
            & Café/ Produzentengalerie in leerstehendem Laden, Augsburg/ Innenstadt, D. 
         _ Utopie des Raums, Kirgisisches Nationalmuseum für bildende Künste, Bishkek/ Kirgisien. 
         _ Große Schwäbische, Toskanische Säulenhalle, Augsburg/ D.
2006 _ internationale Skulpturenausstellung, Kurpark Gersau/ Schweiz.
2005 _ ARTverwandt, St. Peter/ Spree, Wiener Neustadt/ A.
         _ auto-retratou, Zisterne der FdBA, Lissabon/ Portugal.
 

 

LITERATURNACHWEISE

2011 _ Gerdra Fassel – Texte zur Bildenden Kunst, Ulrike Jenni (Hg.)/ Universität für Angewandte Kunst,
              2011, Wien/ A. ISBN: 978-3-9502891-3-8.
2007_ Esther Irina Pschibul – Medusentöchter (Katalog zur Einzelausstellung),
             Arthellweg Verlag, 2007, Köln/ D. ISBN: 978-3-938966-06-8
2006 _
Abteilung Bildhauerei - WS96/97-SS06, Institut für Bildende&Mediale Kunst/ Univ. Angew. Kunst, Wien
2005 _ Institut für Bildende Kunst, Universität für Angewandte Kunst Wien, Wien/ A. 
2004 _ Reicht es denn witzig zu sein?, Vereinszeitschrift (1. Ausgabe) der Die. Abendschau (Hg.), Wien/ A. 
         _
Zeitgleich-Zeitzeichen - junge Kunst im BBK Herbst 2004, BBK Bundesverband, Bonn/ D.
2003 _ The Essence 2003, Universität für Angewandte Kunst Wien, Wien/ A.